Strömungslehre

Strömungslehre
f <-> аэрогидродинамика

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Strömungslehre" в других словарях:

  • Strömungslehre — ↑Hydrodynamik …   Das große Fremdwörterbuch

  • Strömungslehre — Die Strömungslehre oder auch Strömungsmechanik oder Fluidmechanik ist die Lehre des physikalischen Verhaltens von Fluiden. Unter dem Begriff Fluid versteht man Medien, welche sich unter dem Einfluss von Scherspannungen unbegrenzt verformen… …   Deutsch Wikipedia

  • Strömungslehre — Strömungstechnik; Strömungsmechanik; Fluidmechanik * * * Strö|mungs|leh|re 〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Bewegungsgesetzen der Gase u. Flüssigkeiten * * * Strö|mungs|leh|re, die <Pl. selten> (Physik): Lehre von der Bewegung u. vom Verhalten… …   Universal-Lexikon

  • Strömungslehre — Strö|mungs|leh|re …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zirkulation (Strömungslehre) — In der Strömungslehre ist die Zirkulation (Formelzeichen: Γ) ein Maß für die Rotation einer Strömung. Sie dient des Weiteren zur Charakterisierung der Stärke von Wirbeln. Gemäß dem SI Einheitensystem wird die Zirkulation in m²/s angegeben. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Profil (Strömungslehre) — Dieser Artikel zeichnet sich durch das weitgehende Fehlen von Quellenangabe aus. Außerdem ist er nahezu ausschließlich auf die Anwendung bei Tragflächen von Flugzeugen ausgerichtet. Turbinen, Segel, Windkraftrotoren, Pumpen, Uboote und Lüfter… …   Deutsch Wikipedia

  • Polardiagramm (Strömungslehre) — Ein Polardiagramm (kurz: Polare) ist in der Strömungslehre eine grafische Darstellung der auf einen angeströmten Körper wirkenden Kräfte für verschiedene Anstellwinkel. Dargestellt werden nicht die Kräfte selbst, da sie unter anderem sehr von der …   Deutsch Wikipedia

  • Stau (Strömungslehre) — Stau bezeichnet in der Strömungslehre eine Engstelle in einem Strömungsverlauf. Nach der Bernoulli Gleichung steigt dort die Strömungsgeschwindigkeit. Siehe auch Instabile Strömung Staurohr Staudruck Kategorie: Strömungslehre …   Deutsch Wikipedia

  • Freie Oberfläche (Strömungslehre) — Eine freie Oberfläche bezeichnet eine Grenzfläche zwischen einem Gas und einer Flüssigkeit. Der Grund für die Kennzeichnung mit dem Begriff „frei“ entsteht aus dem großen Dichtenunterschied bezüglich der des Gases und der Flüssigkeit (das… …   Deutsch Wikipedia

  • Pinch-Effekt (Strömungslehre) — Als Pinch Effekt (engl.: to pinch = kneifen) wird ein Phänomen aus der Strömungslehre bezeichnet, das unter anderem in der Membrantechnik von Bedeutung ist. Mark C. Porter vermutete als erster, dass der sog. Pinch Effekt (mit unter auch Tubular… …   Deutsch Wikipedia

  • Wirbel (Strömungslehre) — Als Wirbel oder auch Vortex bezeichnet man in der Strömungslehre Kreisströmungen eines Fluids. Luftwirbel: Wirbelschleppe (eingefärbt) …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»